Alex’s liebste Mountainbike-Touren starten immer hier: im Bikehotel Krone

Alex’ favorite tours

Hey, da fliegt ein Rad!

Ob Mountainbike oder Downhill, Adrenalin bringt es allemal ... und wie! Auf dem Bike bin ich der Mann, den du brauchst. Als geprüfter Bike-Guide und Routen-Spürhund kenne ich unzählige Mountainbike-Touren und Trails, die ich dir und deinen Freunden als meine Hausgäste gerne weitergebe.

Hier unten eine Auswahl meiner beliebtesten Mountainbike-Touren. Mehr noch findest du in meinem Buch „Mountainbike – Brixen und Umgebung - Die schönsten MTB-Trails rund um Brixen, Klausen, Villnöß, Gitschberg-Jochtal“. Willst du schon mal vorab die interessantesten studieren? Dann einfach den Bike Guide hier bestellen und dich gleich schon auf unsere gemeinsamen Touren einstellen. Ich freu mich!
Dauer:
65h
Höhenmeter:
2100m
Panorama:
4/5
Schwierigkeit:
S2
Lange und anstrengende Tour, die zuerst durch das Schalderer Tal verläuft und seinen Höhepunkt auf der Latzfonser Hütte findet. Dort kann man ein ... mehr Infos >>
Dauer:
6h
Höhenmeter:
1900m
Panorama:
4/5
Schwierigkeit:
S2
Eine lange und abwechslungsreiche Tour. Zunächst erfolgt ein Anstieg durch das Lüsner Tal auf einer Nebenstraße. Dann ein anspruchsvollerer Uphill ... mehr Infos >>
Höhenmeter:
1000m
Der FLOW 6.6 bietet Bike- und Freeride Spaß vom Feinsten. Mit seinen unzähligen Sprüngen und Anliegern bietet der FLOW 6.6 Einsteigern wie auch ... mehr Infos >>
loader
«12» 11 Einträge auf 2 Seiten, Angezeigte Einträge 9-11
Tourenempfehlungen der BikeHotels Südtirol
Die BikeHotels Südtirol stehen für herzliche Gastfreundschaft, kompetente Tourenberatung und ausgezeichnetes Guiding. Als Mitglied der Kooperationsgruppe BikeHotels Südtirol ist uns dein Urlaubsglück auf zwei Rädern eine Herzensangelegenheit.

In dieser Map findest du eine Reihe von Tourenempfehlungen, auch zum Heruntergeladen per GPX-Tracks oder zum Öffnen und Navigieren mit komoot auf dem Smartphone.

What they say ...
Die S2 Freitagstour in das Dolomiten Weltnaturerbe war eine echte Inspektion. Die 400 m Höhenunterschied waren ohne dauerndes Hinterrad versetzen für uns gut zu bewältigen. Prima Betreuung und Stopps an herrlichen Aussichtspunkten!
[ Peter M. ]
instagramletterinfogk-icon-wohneckeGK_Icon_Wohneckegk-icon-wellnessGK_Icon_Wellnessgk-icon-wandernGK_Icon_Wanderngk-icon-terrasseGK_Icon_Terrassegk-icon-stockbettGK_Icon_Stockbettgk-icon-minibarGK_Icon_Minibargk-icon-seminarraum-1nachtGK_Icon_Seminarraum_1Nachtgk-icon-seminarraum-2naechteGK_Icon_Seminarraum_2Naechtegk-icon-seminarraumGK_Icon_Seminarraumgk-icon-duschegk-icon-kuecheGK_Icon_Kuechegk-icon-freewifigk-icon-jagenGK_Icon_Jagengk-icon-fischenGK_Icon_Fischengk-icon-bike-zusaetzlichesGK_Icon_Bike_Zusaetzlichesgk-icon-bike-verpflegungGK_Icon_Bike_Verpflegunggk-icon-bike-planungGK_Icon_Bike_Planunggk-icon-bikeGK_Icon_Bikegk-icon-bike-sicherheitGK_Icon_Bike_Sicherheitgk-icon-balkonGK_Icon_Balkongk-icon-autoGK_Icon_Autogk-icon-bike-standardspezialGK_Icon_Bike_StandardSpezialarrow-upgk-icon-badewanneGK_Icon_Badewannearrow-rightarrow-leftarrow-down